Freitag, 23. März 2012

Mango Lassi

Hoy hizo un dia guapísimo aqui en Asturias!! 
Y con este solín, que mas presta que sentarse fuera en la terraza o el balcón y tomarse una bebida rica y fresca.

Por eso hoy os quiero dejar una idea para una bebida refrescante, solo necesitais lo siguiente;
1/2 Mango maduro
1 yogur natural
0,2 litros de agua con gas ( tambien se puede usar leche, pero con el agua con gas la bebida refresca mas )

La preparación, como siempre, es muy sencilla; quitamos la cáscara del mango y lo batimos con el yogur.
Ahora añadimos el agua ( o la leche ) y listo! Dependiendo del gusto de cada uno se puede echar un poco de azúcar y menta fresca. 
A que es facíl no? Que disfruteís mucho del sol estos dias!


Heute hatten wir hier in Asturias einen super schönen Sonnentag!!
Und an so einem Tag, was ist da schöner als sich mit einem frischen, fruchtigen Getränk raus auf den Balkon oder die Terrasse zu setzen.

Deshalb hier eine Idee für ein leckeres Getränk für heisse Tage; Ihr braucht nur folgende Zutaten;
1/2 Mango ( reif ) 
1 Becher Naturjoghurt
0,2 Liter Mineralwasser ( Ihr könnt auch Milch nehmen, aber mit dem Mineralwasser ist das Getränk erfrischender )

Die Zubereitung ist, wie immer, sehr einfach; Ihr schält die Mango und schneidet das Fruchtfleisch in Stücke,  danach püriert Ihr es zusammen mit dem Joghurt. Nun gebt Ihr nur noch das Mineralwasser ( oder die Milch ) hinzu und fertig! Je nach Geschmack könnt Ihr noch ein wenig Zucker und frische Minze dazugeben.
Einfach oder nicht? So, und jetzt... ab in die Sonne!




1 Kommentar:

  1. Umhh que rico...despues de margaritas, mojitos y daikiris, que ganas de sentarme contigo en Asturies a tomar un mango Lassi tan rico como el de la ultima vez...que morriña!!

    AntwortenLöschen