Mittwoch, 30. Mai 2012

batido de apio y manzana / Sellerie-Apfel-Milchshake


Ya sé que suena un poco raro la combinación apio, manzana y leche, pero os prometo que este batido sabe muy rico!
Es que el otro dia hice una salsa boloñesa para espaguetis y me sobraba un poco de apio. Como normalmente el apio no lo uso mucho buscaba una receta, encontré esta del batido y estaba un poco curiosa... y bueno, la verdad es que no estaba mal :) 
Espero que os guste la receta!

Para 2 vasos necesitais;
  • 115g de apio troceado
  • 1 manzana pelada, cortada en dados
  • 625ml de leche
  • una pizca de azúcar

Batimos el apio, la manzana y la leche en una batidora hasta que tengamos una masa homogénea. Sin dejar de batir, incorporamos el azúcar. Antes de servir en vasos, colamos el batido, asi estamos seguros de que no haya restos del apio.
Y ya esta, muy facil y muy rico! A veces hay que atreverse y probar cosas no tan comúnes, no pensais lo mismo? :)

Ja ich weiss... die Kombination Sellerie, Apfel und Milch hört sich etwas komisch an, aber ich verspreche Euch, dass dieser Shake wirklich sehr lecker ist!
Ich habe neulich eine Bolognese-Sauce für Spaghetti gemacht und hatte noch Sellerie übrig. Da ich diesen nicht so wirklich oft zum Kochen benutze, habe ich ein Rezept für Sellerie gesucht, dieses für einen Milchshake gefunden und war neugierig... und zu unserer Überraschung hat er uns sehr gut geschmeckt :)
Ich hoffe Euch gefällt das Rezept von heute!

Für 2 Gläser braucht Ihr;
  • 115g Staudensellerie (gewürfelt)
  • 1 geschälter Apfel (ebenfalls gewürfelt)
  • 625ml Milch
  • eine Prise Zucker

Mit einem Mixer pürieren wir den Sellerie, den Apfel und die Milch bis wir eine gleichmässige Masse haben. Ohne mit dem Pürieren aufzuhören geben wir den Zucker dazu.Vor dem Servieren geben wir den Shake noch durch ein Sieb um sicher zu sein, dass keine Sellerie-Reste zurückbleiben.
Das war´s schon, einfach und super lecker! Manchmal muss man eben auch ungewöhnliche Dinge ausproberieren, findet Ihr nicht auch? :)








Kommentare:

  1. Este airod tiene que estar delicioso totalmente, me encantó..

    Muas

    AntwortenLöschen
  2. Muchas gracias por tu comentario Carmen! :) Seguro que te va a gustar el batido!
    Besitos

    AntwortenLöschen